ERSTE HILFE

Sollte sich die freche Farbe einmal irgendwo hingesetzt haben, wo sie gar nicht hin sollte – keine Panik! Das meiste lässt sich retten. Trocknen lassen, dann mit Schleifpapier abschleifen (Achtung, keine Dellen in die Keramik arbeiten) oder mit einem Holzstäbchen abkratzen. Wegwischen geht nicht so richtig gut. Notfalls muss kurzfristig das Motiv geändert und der vermeintliche Fehler eingearbeitet werden – ist auch manchmal eine Überlegung wert.

  • Ruhe bewahren!
  • Farbe trocknen lassen und mit Schleifpapier
    (Achtung, keine Dellen in die Keramik arbeiten) oder Holzstab entfernen
  • Nur für kleinere Korrekturen geeignet, notfalls muss kurzfristig das Motiv geändert und der vermeintliche Fehler eingearbeitet werden – ist auch manchmal eine Überlegung wert
  • Zu unseren Öffnungszeiten Hotline anrufen 040 - 52 59 78 55